header logo b

bei Martinshaun

  2019 35

 

 

Einsatz am Zeit Eingesetzte Kräfte
24. April 2019 16:53 Uhr 21 Aktive
Eingesetzte Fahrzeuge Dauer Zusätzliche Feuerwehren
MZF, LF 10/6, RW 2 1,5 Stunden FF Martinshaun
Der Fahrer eines Kleinlieferwagens wollte bei Martinshaun die B15 in Richtung Kläham überqueren. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einem in Richtung Landshut fahrenden Pkw. Die beiden Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt und mit Rettungswägen in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Ein drittes, am Unfall unbeteiligtes Fahrzeug wurde leicht beschädigt, die Insassen blieben unverletzt. Die Feuerwehren betreuten die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und regelten den Verkehr an der Einsatzstelle. Im abendlichen Berufsverkehr kam es zu längeren Rückstaus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen