header logo b

war Wasser im Keller

fw ergoldsbach

Einsatz am Zeit Eingesetzte Kräfte
4. Februar 2019
13:07 Uhr 15 Aktive
Eingesetzte Fahrzeuge Dauer Zusätzliche Feuerwehren
MZF, TLF 16/25, LF 10/6
2,5 Stunden
FF Martinshaun, FF Prinkofen, FF Neufahrn, FF Rottenburg

Die Feuerwehren wurden mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Heizungsraum" alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass der Keller 8 bis 10 cm tief voll Wasser stand. Nachdem unklar war, ob stromführende Kabel im Wasser lagen wurde das Haus stromlos gemacht. Mit Tauchpumpen und einem Nasssauger pumpten die Feuerwehren schließlich den Keller leer.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen