header logo b

VSA als Vorwarner eingesetzt

  fw ergoldsbach

 

 

Einsatz am Zeit Eingesetzte Kräfte
26. November 2018 20:13 Uhr 16 Aktive
Eingesetzte Fahrzeuge Dauer Zusätzliche Feuerwehren
MZF, Polyma, VSA 2,3 Stunden FF Neufahrn
Auf der B15n kam ein Pkw zwischen den Anschlussstellen Neufahrn und Ergoldsbach von der Fahrbahn ab. Die für diesen Abschnitt zuständige FF Neufahrn arbeitete den Einsatz ab, die FF Ergoldsbach wurde zusätzlich zur Absicherung der Unfallstelle mit dem Verkehrssicherungsanhänger alarmiert. Der VSA wurde dabei als so genannter Vorwarner eingesetzt und rund 800 Meter vor der Einsatzstelle postiert. Weitere Kräfte wurden nicht benötigt, so dass die im Gerätehaus aufgebaute Bereitschaft nach kurzer Zeit wieder aufgelöst werden konnte. Die Sicherung der Einsatzstelle wurde bis kurz nach dem Eintreffen der Autobahnmeisterei aufrechterhalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen