header logo b

zwischen Ergoldsbach und Neufahrn 

  2018 82

 

 

Einsatz am Zeit Eingesetzte Kräfte
21. Oktober 2018 21:41 Uhr 19 Aktive
Eingesetzte Fahrzeuge Dauer Zusätzliche Feuerwehren
MZF, RW 2, LF 10/6, Polyma, VSA, GWL 1 4,5 Stunden FF Neufahrn, FF Kläham, FF Schierling, FF Hofendorf
Die FF Ergoldsbach wurde zu einem Verkehrsunfall auf die B15n alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Kläham und Neufahrn geriet ein Pkw ins Schleudern, prallte gegen die Betontrennwand und blieb auf dem Dach liegen. Die Pkw-Lenkerin wurde dabei eingeklemmt und tödlich verletzt. Die B15n wurde in beide Richtungen komplett gesperrt. Das THW Ergolding leuchtete zur Unterstützung der Feuerwehren die Unfallstelle für den Gutachter aus, die Autobahnmeisterei übernahm nach Abrücken der Feuerwehren die Absperrmaßnahmen und das Reinigen der Unfallstelle.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen